Beratung für Elektro- und Anlagensicherheit

Beratung für die rechtssichere Organisation
Ihres elektrotechnischen Betriebsteils

Gesetze, Richtlinien, Vorschriften – es gibt im Bereich von Elektroanlagen einiges zu beachten. Wir beraten Sie und unterstützen Sie im Hinblick darauf, welche technischen Vorschriften und Regelwerke bzw. Gesetze für den Betrieb Ihrer Elektroanlagen gültig sind und welche Schritte zur Einhaltung dieser Vorschriften notwendig sind.

Die sechs häufigsten Fehler, die schnell teuer werden können

  • Prüfungen werden gar nicht durchgeführt
  • Prüfungen werden nicht korrekt durchgeführt oder falsch dokumentiert
  • Gefährdungsbeurteilungen sind nicht vorhanden
  • Relevante Normen werden nicht beachtet oder sind nicht bekannt
  • Es wird nicht ausreichend qualifiziertes Personal eingesetzt
  • Es fehlt eine verantwortliche Elektrofachkraft im Unternehmen

Geldstrafen und Haftstrafen können die Folge sein

Kommt es in Folge einer versäumten Prüfung oder Nichtbeachtung einer Vorschrift zu einem Unfall, dann haftet nicht nur Ihr Unternehmen, sondern auch die Unternehmer selbst bzw. die Geschäftsführer können in einer persönlichen Haftung stehen. Bei Sach- und Personenschäden drohen nicht nur Geldstrafen, sondern sogar Haftstrafen.

Es gibt viele Richtlinien, viele Normen – und viele notwendige Maßnahmen. Diese halten wir für Sie im Blick und beraten Sie persönlich und individuell.

Durch unsere fachmännische Beratung erhalten Sie das gute Gefühl, auf der sicheren Seite zu sein und können teure Strafen oder anderen Konsequenzen vorbeugen.

Bewertung von sicherheitsgerichteten Systemen und Steuerungen

Die Betriebssicherheitsverordnung schreibt vor, dass nur sichere Betriebsmittel und Maschinen eingesetzt werden dürfen. Deshalb müssen auch Systeme und Steuerungen bewertet werden.

Insbesondere bei älteren Maschinen oder Anlagen sind oft keine ausreichenden Dokumentationen mehr vorhanden. Ob die Systeme und Steuerungen normgerecht installiert sind lässt sich aus den vorhandenen Dokumenten nicht ablesen. Deshalb werden diese Systeme von uns intensiv geprüft. Sie erhalten die Bewertung und die Auflistung eventuell notwendiger Maßnahmen in übersichtlicher Form.

Zu unseren Leistungen zählen unter anderem:

Sorgen Sie für zuverlässige Systeme, weniger Ausfallzeiten, höhere Mitarbeiterzufriedenheit und mehr Betriebssicherheit. Beugen Sie durch die Behebung der Schwachstellen nicht nur ärgerlichem Ausfall vor, sondern vermeiden Sie auch Gefährdungen Ihrer Mitarbeiter.

Unterstützung zur CE-Konformität nach Maschinen-, Niederspannungs- und EMV-Richtlinie

Maschinen müssen Risikobeurteilungen laut Maschinenrichtlinie und das EG-Konformitätsverfahren durchlaufen, damit sie rechtssicher genutzt werden dürfen. Das Verfahren sowie die Vorgaben sind recht komplex und ändern sich auch von Zeit zu Zeit. Wir unterstützen Sie im gesamten Prozess bis zum CE-Kennzeichen.

Den Prozess zur CE-Konformität haben wir schon mit vielen Kunden durchlaufen und kennen uns nicht nur in der Theorie, sondern auch in der Praxis bestens aus. Wie genau müssen die Unterlagen aussehen? Was muss dort enthalten sein und in welcher Reihenfolge? Welche Prüfungen sind wirklich notwendig?

All diese Aspekte übernehmen wir für Sie, indem wir nicht nur die Prüfungen, sondern auch die Unterlagen für Sie erstellen. Profitieren Sie von unserer Erfahrung und lassen Sie uns Ihre Maschine zum CE-Kennzeichen bringen.

Mit uns haben Sie einen verlässlichen Partner an Ihrer Seite – Sie müssen sich um nahezu nichts mehr selbst kümmern oder in das umfangreiche Thema einarbeiten. Übrigens helfen wir auch gerne bei Eigenbauten!

Mit welchem Projekt können wir Sie unterstützen? Vereinbaren Sie einen Termin für eine persönliche Beratung.

Elektroaudit

Sind Sie sich hinsichtlich des Zustands Ihrer elektrischen Anlagen unsicher? Es gibt immer wieder Probleme, Störungen oder gar Unfälle? Wird der Sachverhalt publik, dann kann die Stilllegung von Betriebsteilen durch Behörden drohen. Zeit, um aktiv zu werden! Doch das ist oft leichter gesagt als getan, denn hierfür ist spezielles fachliches Know-how erforderlich und vor allem auch freie Zeit von geeigneten Fachkräften, sofern sie vorhanden sind. Mitarbeiter, welche die Anlage schon über einen langen Zeitraum betreuen, könnten zudem etwas betriebsblind sein. Ein unabhängiges und diskretes Audit kann hier die Lösung sein!

Wir besichtigen Ihre Elektroanlagen, analysieren die zugehörige Dokumentation und bewerten die fachliche Qualifikation Ihrer Mitarbeiter für das Projekt. Sie bekommen strukturiert aufbereitete Maßnahmenpläne, die nach Dringlichkeit priorisiert sind.

So erhalten Sie eine unabhängige, unbefangene Bewertung des Zustands Ihrer elektrischen Anlagen und empfohlene Maßnahmen zur Herstellung der Betriebssicherheit. Sie wissen anschließend, was zu tun ist und vor allem, was sie kurz- bis mittelfristig tun sollten, um Stilllegungen oder Sanktionen zu entgehen.

Möchten Sie auf der sicheren Seite sein?

Lassen Sie sich von uns fachmännisch beraten – für das Gefühl, Ihre Anlagen möglichst sicher zu betreiben. Verhindern Sie Betriebsunfälle sowie Maschinenausfall und vermeiden Sie Strafen oder andere Konsequenzen. Vereinbaren Sie einen Termin und lassen Sie uns gemeinsam über Ihre Anforderungen und Ihre Situation sprechen.

Simon Hofmann

T: +49 (0) 9287 – 569 07 24
E: s.hofmann@synergyfour.de

Kontaktformular öffnen